willkommen bei der mfgt

Der Flugplatz Lommis (LSZT) ist die Heimat der Motorfluggruppe Thurgau MFGT.

Fliegen und fliegen lernen

Verwirkliche Dir Deinen Traum vom Fliegen auf unserem Flugplatz – am Steuerknüppel bei einem Schnupperflug oder als Passagier auf einem Rundflug. Und falls es Dir so geht wie schon vielen vor Dir: Werde Pilotin oder Pilot – unsere Flugschule macht’s möglich!

Bis demnächst in Lommis – wir freuen uns!

MFGT

Club

Club

Die Motorfluggruppe Thurgau ist ein Verein mit ca. 230 Mitgliedern und betreibt in Lommis TG eine Flugzeug-Flotte von 6 einmotorigen Flugzeugen mit 2 bis 4 Plätzen, welche für Schulung, Reise- und Rundflüge eingesetzt werden.

Flugplatz

Flugplatz

Die 615 Meter lange und 25 Meter breite Graspiste erlaubt den Betrieb von kleineren, meist einmotorigen Flugzeugen.
Für Flugzeuge des Clubs wie auch von privaten Eignern stehen Hangargebäude und Aussenplätze sowie unsere zertifizierte Werkstatt für Unterhalt und Reparaturen zur Verfügung.

Flugschule

Flugschule

Lerne Fliegen – Jetzt!
Die Motorfluggruppe Thurgau betreibt seit 1946 ihre eigene Flugschule und ist seit 2017 Teil der SwissPSA (Swiss Pilot School Association).

Maintenance

Maintenance

Die Motorfluggruppe Thurgau betreibt in Lommis mit der Lizenz CH.MF.4037 einen eigenen, sowohl nach EASA Part M, Subpart F als auch nach Art. 34 Abs. 1 der Verordnung über die Lufttüchtigkeit von Luftfahrzeugen (VLL) lizenzierten Unterhaltsbetrieb.

Rundflüge

Rundflüge

Sind Sie auf der Suche nach einem ganz speziellen Geschenk?
Oder möchten Sie selbst einmal die Welt von oben geniessen?
Buchen Sie einen unvergesslichen Rundflug und erleben Sie die Welt aus der Vogelperspektive.

Geschichte

Der Flugplatz Lommis (ICAO-Code LSZT) wurde 1962 eröffnet und als Ersatz für den Flugplatz Frauenfeld – der damals dem Waffenplatz Frauenfeld weichen musste – geschaffen.